BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 12.01.2021 13:15 Uhr

Arbeitsmarktforscher sehen Gesundheits- und Sozialwesen als größten Wachstumsmarkt

Nürnberg: Arbeitsmarktforscher sehen das Gesundheits- und Sozialwesen als den größten Wirtschaftsbereich in den kommenden zwanzig Jahren. Weil die Menschen immer älter werden, würden in dem Bereich immer mehr Beschäftigte gebraucht. Das Nürnberger Institut für Arbeitsmarktforschung, IAB, rechnet bis zum Jahr 2040 mit sieben Millionen Erwerbstätigen im Gesundheitswesen, etwa 660.000 mehr als derzeit. Die Zahl der Beschäftigten im verarbeitenden Gewerbe wird nach Ansicht des IAB dagegen auf gut sechs Millionen zurückgehen. Als Gründe nennen die Forscher sinkende Exporte und den Anpassungsdruck - etwa in der Automobilindustrie.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 12.01.2021 13:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Neuer CDU-Vorsitzender Laschet muss gespaltene Partei vereinen
  • Söder zu Laschet-Wahl: "Freue mich auf die Zusammenarbeit"
  • Kommentar: CDU - eine zerrissene Partei
Darüber spricht Bayern