BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 08.04.2021 17:00 Uhr

Anschlag auf Impfzentrum in den Niederlanden vereitelt

Den Helder: In den Niederlanden haben die Behörden offenbar ein Attentat auf ein Impfzentrum vereitelt. Ein 37-jähriger Mann soll geplant haben, einen Sprengkörper in einem Impfzentrum explodieren zu lassen und damit die Impfungen zu sabotieren. Das teilte die Staatsanwaltschaft mit. Den Ermittlern zufolge war das Motiv des Mannes, der Bevölkerung große Angst einzuflößen und die soziale Struktur des Landes zu destabilisieren. Die Festnahme war bereits Mitte März erfolgt. Nach möglichen Komplizen werde weiter gesucht.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 08.04.2021 17:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Laschet oder Söder? Unionsfraktion in Berlin diskutiert K-Frage
  • Kommentar: Kandidatenkür ohne Plan
  • 7-Tage-Inzidenz und mehr: Corona-Zahlen in Bayerns Landkreisen
Darüber spricht Bayern