BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 31.07.2020 03:00 Uhr

Amtsärzte beklagen knappe Besetzung der Gesundheitsämter

Berlin: Die Amtsärzte in Deutschland sehen die Gesundheitsämter nicht ausreichend gerüstet für eine zweite Corona-Welle. Die Ämter seien viel zu knapp besetzt, beklagte die Vorsitzende des Bundesverbands der Ärztinnen und Ärzte im Öffentlichen Gesundheitsdienst, Teichert. Den Zeitungen der Funke Mediengruppe sagte sie wörtlich: "Mit den steigenden Infektionszahlen rollt ein riesiges Problem auf uns zu." Die Amtsärztin plädierte für ein bundesweites Freiwilligen-Register, eine Art Jobbörse. Damit sollten im Ernstfall Mitarbeiter vermittelt werden, die bereits geschult seien.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 31.07.2020 03:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern