BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 14.10.2020 02:00 Uhr

Altmaier bereitet offenbar neue Corona-Hilfen vor

Berlin: Das Bundeswirtschaftsministerium bereitet offenbar neue Hilfen für Unternehmen vor. Das berichten die Zeitungen der "Funke Mediengruppe". Unter anderem sollen demnach laufende Überbrückungshilfen um ein halbes Jahr und damit bis kommenden Sommer verlängert werden. Davon profitieren sollen vor allem das Hotel- und Gaststättengewerbe, die Veranstaltungsbranche sowie die Messe- und Ausstellungswirtschaft. Im Gespräch ist dem Bericht zufolge auch ein sogenannter Unternehmerlohn für Freiberufler und Solo-Selbstständige, die in die Grundsicherung rutschen. Einige Länder wie Nordrhein-Westfalen haben diesen Unternehmerlohn schon eingeführt und zahlen den Berechtigten monatlich tausend Euro.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 14.10.2020 02:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern