BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 14.10.2020 09:15 Uhr

Altmaier bereitet neues Corona-Paket vor

Berlin: Das Bundeswirtschaftsministerium will die Corona-Überbrückungshilfen verlängern. Und zwar bis Mitte kommenden Jahres, wie die Zeitungen der Funke Mediengruppe berichten. Nach derzeitiger Regelung würden die Überbrückungshilfen zum Jahresende auslaufen. Wirtschaftsminister Altmaier plant dem Bericht zufolge weitere Unterstützung für das Hotel- und Gaststättengewerbe, die Veranstaltungsbranche sowie die Messe-und Ausstellungswirtschaft. Konkret soll es unter anderem verbesserte Abschreibungsmöglichkeiten geben. Über die Pläne soll heute beim Corona-Gipfel von Kanzlerin Merkel mit den Ministerpräsidenten der Länder diskutiert werden.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 14.10.2020 09:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Rundfunkrat wählt Katja Wildermuth zur neuen BR-Intendantin
  • BR extra: "Corona-Welle ist mit Maßnahmen noch einzudämmen"
  • Ab jetzt Dunkelrot: Der Corona-Tag in Bayern
Darüber spricht Bayern