BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 06.04.2021 12:00 Uhr

AKK erfreut über Resonanz auf neuen Freiwilligendienst

Berlin: Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hat sich zum Start des neuen Freiwilligendienstes für den Heimatschutz erfreut über die positive Resonanz gezeigt. Auf einer Pressekonferenz sagte sie, dass es aktuell mehr Interessenten als Plätze gebe. Außerdem verteidigte die CDU-Politikerin die Namensgebung des neuen Dienstes. Heimat stehe für Freiheit, Demokratie und Vielfalt. Viel zu lange habe man den Rechten den Begriff überlassen, so Kramp-Karrenbauer. Nun ginge es darum, ihn zurückzuerobern. Der freiwillige Dienst steht unter dem Motto "Dein Jahr für Deutschland". Nach einer siebenmonatigen militärischen Ausbildung sollen die Soldaten für den Heimatschutz sechs Jahre lang als Reservisten bereitstehen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 06.04.2021 12:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern