BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 30.07.2020 09:45 Uhr

Abzug von US-Bundespolizisten aus Portland geplant

Portland: Der US-Minister für Innere Sicherheit, Wolf, hat angekündigt, dass die Bundespolizisten perspektivisch aus der Stadt im Staat Orgeon abgezogen werden sollen. Er habe gemeinsam mit der Gouverneurin einen Plan ausgehandelt, der eine robuste Präsenz der Polizei von Oregon in der Innenstadt von Portland vorsehe, erklärte Wolf. Gemeinsam mit der städtischen Polizei würden diese Kräfte die Sicherung von Gebäuden und Straßen übernehmen. Wolf erklärte, Bundespolizisten würden jedoch weiterhin Präsenz zeigen, bis die Regierung in Washington sicher sei, dass Eigentum des Bundes ausreichend geschützt werde.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 30.07.2020 09:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Auswertung der Corona-Tests: Jetzt soll's schneller gehen
  • Noch viel mehr Tests: Das sind Bayerns neue Corona-Beschlüsse
  • Corona-Tests: Ärzte-Frust wegen zu viel Bürokratie
Darüber spricht Bayern