BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 11.01.2021 11:00 Uhr

28 Corona-Hotspots in Bayern fallen unter 15-km-Regel

München: In Bayern sind nach Zahlen des Robert-Koch-Instituts derzeit 28 Landkreise und kreisfreie Städte von der 15-Kilometer-Beschränkung betroffen. Die höchste Sieben-Tage-Inzidenz weisen Passau sowie die Landkreise Berchtesgadener Land und Wunsiedel auf. Wer hier wohnt, darf sich nur mit triftigem Grund mehr als 15 Kilometer von seinem Wohnort entfernen, etwa um zur Arbeit oder zum Einkaufen zu kommen. Mehrere Regionen haben außerdem den Besuch von Tagestouristen untersagt: So ist die "Einreise" in die Landkreise Passau und Freyung-Grafenau ab morgen verboten, ebenso im Landkreis Regen. Ähnliche Pläne gibt es in den Landkreisen Miesbach und Berchtesgadener Land.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 11.01.2021 11:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Neuer CDU-Vorsitzender Laschet muss gespaltene Partei vereinen
  • Söder zu Laschet-Wahl: "Freue mich auf die Zusammenarbeit"
  • Kommentar: CDU - eine zerrissene Partei
Darüber spricht Bayern