BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 04.04.2021 04:00 Uhr

160 Geflüchtete aus dem Mittelmeer gerettet

Rom: Im Mittelmeer sind gestern rund 160 Flüchtlinge aus zwei Booten gerettet worden. Wie die Hilfsorganisation Alarm Phone am Abend mitteilte, sind die Menschen nach Lampedusa gebracht worden. Von einem dritten Boot, auf dem sich etwa 110 Menschen befänden, gebe es noch keine Nachricht. Vorbeifahrende Handelsschiffe hätten den seit drei Tagen im Mittelmeer treibenden Booten die Hilfe verweigert, so die Organisation.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 04.04.2021 04:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern