BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Ringlstetter erhält den Bayerischen Kabarettpreis | BR24

© BR / Fabian Stoffers

Das Duo Ringlstetter & Zinner bei einem Auftritt

2
Per Mail sharen

    Ringlstetter erhält den Bayerischen Kabarettpreis

    Der Straubinger Hannes Ringlstetter erhält gemeinsam mit seinem Band-Kollegen Stephan Zinner am Montagabend den Bayerischen Kabarettpreis. Das Programm der beiden: Ein Mix aus Akustik-Gitarren, frechen Boazntresenwitzen, Ironie und schwarzem Humor.

    2
    Per Mail sharen

    Hannes Ringlstetter erhält gemeinsam mit seinem Band-Kollegen Stephan Zinner am Montagabend den Bayerischen Kabarettpreis, den der Bayerische Rundfunk gemeinsam mit dem Münchner Lustspielhaus verleiht. Das Duo "Ringlstetter & Zinner" erhält die Auszeichnung in der Kategorie Musikpreis.

    2 Typen, 2 Gitarren, 2 Bücher auf Tour

    Derzeit sind die Kabarettisten, Schauspieler und Musiker mit ihrem Programm "2 Typen, 2 Gitarren, 2 Bücher" unterwegs. Darin singen die beiden nicht nur, sondern erzählen auch Geschichten. Beide haben Bücher herausgebracht und aus denen wollen sie Passagen auf der Bühne zum Leben erwecken. Die Geschichten seien sicherlich bayrisch, lustig, g'schert, aber auch nachdenklich und hintergründig, so die Musiker. Über den Preis freuen sich beide sehr.

    "Ich hab unfassbar große Lust, mit dem Stephan weiter Duo-Programme auf Bühnen zu zaubern und damit über Land zu fahren. Ab sofort mit dem Preis auf der Rückbank. Cool. Oder ich stell den Preis in die Küche. Neben das gute Olivenöl. Das verwende ich zum Kochen dann doch am liebsten und häufigsten und so seh ich ihn immer in seiner biologisch einwandfreien Pracht. Den Preis." Hannes Ringlstetter

    Hannes Ringlstetter: Aufgewachsen in Straubing, studiert in Regensburg

    Hannes Ringlstetter wuchs in Straubing auf. Nach dem Zivildienst studierte er Germanistik und Geschichte in Regensburg. Seit 2012 tritt er gemeinsam mit dem Schauspieler Stephan Zinner, bekannt unter anderem vom Nockerberg oder den Eberhofer-Filmen, auf. Seit Ende 2016 hat er mit "Ringlstetter" eine eigene wöchentliche Late-Night-Sendung im BR Fernsehen.

    Hochkarätig besetzter Kabarett-Abend

    Der Bayerische Kabarettpreis wird noch in drei weiteren Kategorien verleihen. Den Ehrenpreis erhält Arnulf Rating. Der Hauptpreis geht an Alfons. Die Oberbayerin Christine Eixenberger bekommt den Senkrechtstarter-Preis. Urban Priol führt als Gastgeber durch den Abend. Die Laudatoren sind Georg Schramm, Frank-Markus Barwasser, Sebastian Bezzel und Wolfgang Krebs. Die Preisverleihung wird am Donnerstag, den 31. Oktober im BR Fernsehen ausgestrahlt.