BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© dpa-Bildfunk/Rafal Guz
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Rafal Guz

Der US-Rapper DMX steht bei einem Konzert auf der Bühne

Per Mail sharen

    Rapper DMX mit 50 Jahren gestorben

    US-Rapper DMX ist nach Angaben seiner Familie im Alter von 50 Jahren gestorben. Er war in den vergangenen Tagen wegen eines Herzinfarkts in einem Krankenhaus im US-Staat New York behandelt worden.

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Redaktion

    Earl Simson, bekannt unter dem Pseudonym DMX (Dark Man X), wurde vor wenigen Tagen mit einem Herzinfarkt in ein New Yorker Krankenhaus eingeliefert. Nun ist er an den Folgen der Erkrankung verstorben.

    Von Null auf 100

    DMX feierte 1998 mit seinem Debütalbum "It's Dark and Hell is Hot" einen kometenhaften Einstieg in die US-Rapszene. Er landete damit auf Platz eins der Billboard-Charts. Das Album erreichte mehrfachen Platinstatus und enthielt mehrere Hits wie "Ruff Ryders' Anthem", "Get At Me Dog" und "Stop Being Greedy".

    Auch in mehreren Filmen mitgespielt

    DMX veröffentlichte sieben Alben und erhielt drei Grammy-Nominierungen. Als Schauspieler war er in mehreren Filmen zu sehen: 1998 in "Belly", 2000 in "Romeo Must Die" mit Jet Li und der Sängerin Aaliyah, mit der er auch den Soundtrack-Song "Come Back in One Piece" sang. Mit Li spielte er in "Cradle 2 the Grave" ("Born 2 Die") und mit Steven Seagal in "Exit Wounds - Die Copjäger".

    Seine für Ende 2008 geplanten Alben "Walk With Me Now" und "You’ll Fly With Me Later" wurden auf Sommer 2009 verlegt, nachdem er am 30. Januar 2009 in Phoenix wegen Misshandlung von Tieren, Drogenvergehen und Diebstahls zu 90 Tagen Gefängnis verurteilt wurde.

    Vater von vier Kindern

    Über Jahre hatte er mit Drogenmissbrauch zu kämpfen. 2019 sagte er deswegen eine Tournee ab und begab sich in ein Rehabilitationszentrum. Er war verheiratet und hinterlässt vier Kinder und wahrscheinlich zwei uneheliche Kinder. In einem Radiointerview gab er selbst bekannt, Vater von 15 Kindern zu sein.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!