| BR24

 
 

Bild

Ein Bild so bunt wie das Leben von Tanja Raith und Andi Blaimer
© Tanja Raith/Andi Blaimer

Autoren

Sandra Schlittenhardt
© Tanja Raith/Andi Blaimer

Ein Bild so bunt wie das Leben von Tanja Raith und Andi Blaimer

Am Anfang war es schwer. Tanja Raith und Andi Blaimer lernten sich bei der Probe ihrer ersten Band kennen. Musik bestimmte schon damals, vor 27 Jahren, ihrer beider Leben. Es war nicht die Liebe auf den ersten Blick. Eine ganze Weile hat es dann gedauert, bis sie für immer zusammenkamen.

"Erst haben wir uns gar nicht mögen, aber dann ist es plötzlich ohne einander gar nicht mehr gegangen." Tanja Raith
"Einmal ist sie eingezogen und gleich wieder ausgezogen." Andi Blaimer

Als Paar auf der Bühne

Heute sind sie glücklich verheiratet und touren mit ihrer eigenen Band „D’Raith-Schwestern & D’ Blaimer“ durch Bayern. Mit Kabarett und selbstgeschriebenen Songs begeistern sie ihr Publikum. Die Soul-Stimmen der beiden Raith-Schwestern, die schon als Kinder mit der Mutter mit Volksmusik-Liedern aufgetreten sind, sind einzigartig, ihre Songs offen, ehrlich und bodenständig. Andi Blaimer spielt die Gitarre und inszeniert sich dabei bewusst als "männliches Beiwerk". Zusammen auf der Bühne zu stehen ist für sie kein Problem. "Wir ergänzen uns perfekt, sie weiß genau wo es hingehen soll" sagt Andi Blaimer. Das heißt aber nicht, dass es immer nur harmonisch zugeht.

"Wir sind zwei extreme Persönlichkeiten, da gibt es auch Reibung. Die Vogel-Strauß-Taktik liegt mir nicht, wenn etwas im Argen liegt spreche ich es an, da kämpfe ich." Andi Blaimer

Liebeslieder-Geschichten einer Ehe

Im kommenden Jahr, 2020, wollen sich Raith und Blaimer einen Traum erfüllen und als Duo auftreten mit „Liebeslieder- Geschichten einer Ehe“. Ihr autobiografisches Programm ist eine musikalische Reise durch drei Jahrzehnte ihres turbulenten Musiker-Ehelebens. Dazu neue und alte Songs aus der eigenen Feder.

Tanja Raith nimmt sich Zeit zum Schreiben: „Einen Moment setz´ ich mich hin und denke an meinen Mann. Wenn es sich gut anfühlt, entsteht ein Liebeslied, oder aber ich denke: heute ist es anstrengend, dann entsteht ein anderes Lied."

Tanja Raith und Andi Blaimer im Studio

Tanja Raith und Andi Blaimer im Studio