BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

"Kino leuchtet": Bundesweite Aktion auch in Dillingen | BR24

© picture alliance / Geisler-Fotopress | Sebastian Gabsch/Geisler-Fotopre
Bildrechte: picture alliance / Geisler-Fotopress | Sebastian Gabsch/Geisler-Fotopre

"Kino leuchtet" ist eine Aktion die in ganz Deutschland stattfindet. (Symbolbild)

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Kino leuchtet": Bundesweite Aktion auch in Dillingen

Sie wollen ein Signal für Kulturschaffende setzen und zeigen, dass die Kinos für eine Wiederöffnung bereit wären: An der Aktion "Kino leuchtet" hat sich am Sonntagabend auch das Filmcenter Dillingen beteiligt - dazu gab es sogar Popcorn und Musik.

Per Mail sharen
Von
  • Judith Zacher
  • BR24 Redaktion

Rhythmische Trommelklänge der Gruppe "Pimento" und ein in rotem Licht angestrahltes Kino haben am Sonntagabend in der Dillinger Innenstadt zahlreiche Passanten überrascht: Die Musiker und die Kinobetreiber wollten im Rahmen einer angemeldeten Versammlung auf die Lage der Kulturschaffenden im Corona-Lockdown aufmerksam machen.

"Es braucht einen Plan von unserer Regierung"

Sie würden einfach nur so gerne wieder üben, sagte Ines Laukner von den "Pimentos" - zumindest hätten sie gerne eine Perspektive, wann sie wieder damit anfangen dürfen: "Es braucht einen Plan von unserer Regierung, wann dürfen wir wieder spielen – das ist eigentlich unser Hauptanliegen."

Online proben ist gerade mit Trommeln, wo der Rhythmus exakt stimmen muss, kaum möglich. Sie könnten draußen proben, mit FFP2-Masken, mit Abstand – aber, es sei halt einfach nicht erlaubt, so Dirigent Ulrich Bammer.

Mit Popcorn und Hashtag Zeichen setzen

Claudia Mayr vom Filmcenter Dillingen, die sich mit ihrem Kino wie hunderte andere Kinos bundesweit an der Aktion "Kino leuchtet" beteiligt hat, betonte, sie und die anderen Kinobetreiber wollten mit der Aktion zeigen, dass sie - und das Kino als Kulturort - startklar seien und jederzeit für die Kunden da seien.

Als Zeichen dafür wurde auch Popcorn verkauft. Die Aktion wurde durch Postings in den sozialen Netzwerken unter dem gemeinsamen Hashtag #Kinoliebe begleitet.

© BR
Bildrechte: BR

"Kino leuchtet. Für dich.": Unter diesem Motto haben Kinobetreiber in ganz Deutschland mit Lichtprojektionen auf ihre Situation im Corona-Lockdown aufmerksam gemacht. Auch das Cinecitta in Nürnberg beteiligte sich an der Aktion.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!