BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Justin Bieber veröffentlicht überraschend neues Mini-Album | BR24

© ARD/Passenheim
Bildrechte: picture alliance

Ohne große Ankündigung hat Justin Bieber mit "Freedom" an diesem Ostermontag ein aktuelles Mini-Album veröffentlicht. Der kanadische Popstar singt vom Teufel als Lügner und davon, dass Freiheit sich so gut anfühlt.

1
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Justin Bieber veröffentlicht überraschend neues Mini-Album

Ohne große Ankündigung hat Justin Bieber mit "Freedom" an diesem Ostermontag ein aktuelles Mini-Album veröffentlicht. Der kanadische Popstar singt vom Teufel als Lügner und davon, dass Freiheit sich so gut anfühlt.

1
Per Mail sharen
Von
  • Antje Passenheim

Gerade erst hat er mit seinem neuen Album "Justice" Platz eins der US-Charts erreicht - da spendet Justin Bieber (27) einen österlichen Gospel-Segen. Auf seinem Mini-Album "Freedom" singt er Titel wie "Afraid to say", in dem es darum geht, keine Unwahrheiten zu verbreiten und wie der "Teufel als Lügner" aufzutreten. Alles Songs präsentiert Bieber in seinem gewohnt eingängig-soften Sound.

YouTube-Star mit 60 Millionen Abonnenten

Weltweit vergöttern Millionen überwiegend junge Fans den Musiker. Biebers letztes Album "Justice" war am 19. März erschienen. In Deutschland gelangte das Album auf Rang vier. Wie das Label Universal in Berlin mitteilt, hat der im kanadischen Bundesstaat "Ontario" geborene Sänger mit seinen Veröffentlichungen weit über 75 Milliarden Streams generiert und hält damit seinen Status als einer der weltweit erfolgreichsten Musiker. Mit über 60 Millionen Abonnenten ist Bieber zudem einer der beliebtesten Youtube-Stars.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!