Zurück zur Startseite
Kultur
Zurück zur Startseite
Kultur

Hofer Filmtage eröffnen erstmals ohne ihren Gründer | BR24

Audio nicht mehr verfügbar

Dieses Audio konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Hofer Filmtage eröffnen erstmals ohne ihren Gründer

Es sind die 50. Hofer Filmtage - ein Grund zum Feiern. In die Freude mischt sich aber Trauer. Es ist die erste Festival-Ausgabe ohne den im März verstorbenen Heinz Badewitz. Bei der gestrigen Eröffnung fehlte er sehr, wie Kirsten Martins berichtet.

Per Mail sharen
Teilen

Die Hofer Filmtage dauern bis Sonntag. Eröffnet wurden sie gestern mit Chris Kraus' Spielfilm "Die Blumen von gestern".