Zurück zur Startseite
Kultur
Zurück zur Startseite
Kultur

Gängige und ungewöhnliche Mahlzeiten aus 500 Jahren | BR24

Audio nicht mehr verfügbar

Dieses Audio konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

© Staatliche Bibliothek

Alte Kochbücher werden in der Ausstellung gezeigt.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Gängige und ungewöhnliche Mahlzeiten aus 500 Jahren

Gegessen hat der Mensch schon immer. Doch die Art, wie er speist, sagt auch etwas über die Epoche und die Art zu leben aus. In Regensburg öffnet heute eine Ausstellung, die sich einem bisher wenig beachteten Kulturgut widmet: dem Kochbuch.

Per Mail sharen

Die ältesten Exemplare stammen aus dem 16. Jahrhundert. Sie sind bis zum 30. Juni ausgestellt in der Staatlichen Bibliothek in Regensburg.