BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern
Junge Frau aus Texas mit einer antiken Büste, die sie für 34 Dollar in einem Second-Hand-Laden gekauft hatte.

Laura Young und ihre antike Büste, gekauft für 34 Dollar.

Bildrechte: @templeofvintage/Laura Young/Instagram
Per Mail sharen

    Büste aus Second-Hand-Laden entpuppt sich als 2000 Jahre alt

    Für ein paar Dollar kaufte eine Frau in Texas eine Büste aus Marmor - und fand erst später heraus, dass es sich um eine antike römische Skulptur handelte, die lange in Bayern ausgestellt war.

    Von
    BR24 KulturBR24 Kultur
    Per Mail sharen

    Eine junge Frau aus Texas machte im Jahr 2018 ein echtes Schnäppchen: Nur 34,99 Dollar bezahlte Laura Young für die Büste eines Mannes aus Marmor, gekauft in einem kleinen Second-Hand-Laden in Austin im US-Bundesstaat Texas. "Ich habe einfach nur nach etwas Interessantem gesucht", sagte die junge Frau dem Fernsehsender CNN.

    Aus Aschaffenburg nach Texas

    Nach dem Kauf wendete sie sich an verschiedene Auktionshäuser und Experten. Und wie das Auktionshaus Sothebys's letztendlich bestätigte, handelte es sich bei der Büste um eine 2000 Jahre alte Skulptur aus dem alten Rom. Ein Experte fand über Bild-Datenbanken heraus, dass sie in den 1930er-Jahren im bayerischen Aschaffenburg ausgestellt war. Die Büste war damals im dortigen Pompejanum ausgestellt, dem Nachbau einer römischen Villa.

    Büste soll nach Bayern zurück kommen

    Während des Krieges war sie in einem Lager untergebracht worden, um sie vor Schäden durch Bomben zu bewahren. Nach Kriegsende wurde sie vermutlich von US-Streitkräften mitgenommen - und landete offenbar so am Ende in Texas. Die Büste wird nun seit vergangener Woche für ein Jahr in einem Kunstmuseum in San Antonio ausgestellt. Dann geht es für sie nach 80 Jahren wieder zurück nach Aschaffenburg.

    Die BR KulturBühne – ein Platz für Konzerte, Events, Debatten und auch großes Vergnügen. Hier geht's lang!

    Aktuelle Debatten, neue Filme und Ausstellungen, aufregende Musik und Vorführungen... In unserem kulturWelt-Podcast sprechen wir täglich über das, was die Welt der Kultur bewegt. Hier abonnieren!

    Schlagwörter