Zurück zur Startseite
Kultur
Zurück zur Startseite
Kultur

„Blue Notes“ beim Klassik Open Air am Sonntag in Nürnberg | BR24

© Uwe Niklas

Besonderes Highlight: das Abschlussfeuerwerk am ersten Konzerttag

Per Mail sharen

    „Blue Notes“ beim Klassik Open Air am Sonntag in Nürnberg

    Das 20. Klassik Open Air startet mit zwei Konzerten. Nach dem Abendkonzert gibt es das große Abschlussfeuerwerk.

    Per Mail sharen

    Die Staatsphilharmonie Nürnberg widmet sich am Auftakttag den „Blue Notes“, also den Tönen, die Bluesmelodien ihren Charakter geben. Im Rahmen des Klassik Open Airs finden an zwei Tagen insgesamt drei Konzerte statt.

    Los geht’s mit dem Familienkonzert

    Mit „Blue Note for family“ beginnt am 21. Juli um 11 Uhr das Familienkonzert. Um 20 Uhr geht es weiter mit dem Abendkonzert „Blue Note“. In diesem Jahr wird das Orchester der Staatsphilharmonie Nürnberg zum ersten Mal von der neuen Generalmusikdirektorin Joana Mallwitz geleitet.

    Weiteres Konzert am 3. August

    Am 3. August präsentieren die Nürnberger Symphoniker unter dem Motto „Europa über alle Grenzen“ Werke aus verschiedenen Ländern Europas. Als besonderes Highlight stellt der aus Singapur stammende Chefdirigent Kahchun Wong dem Publikum seinen Nürnberger Lieblingskomponisten Johann Pachelbel mit dessen weltbekanntem Kanon vor.

    Mehr als 100.000 Besucher

    Das Klassik Open Air Nürnberg hat in den vergangenen Jahren insgesamt mehr als 100.000 Besucherinnen und Besucher in den Luitpoldhain gelockt. Der Park wird von den Veranstaltern auch als der grünste und größte Konzertsaal Europas bezeichnet. Ein besonderes Highlight ist das alljährliche Abschlussfeuerwerk am ersten Konzertabend. Der Eintritt aller Veranstaltungen des Klassik Open Airs ist frei.

    Klassik Open Air im BR

    BR-Klassik überträgt beide Abendkonzert jeweils ab 20:05 Uhr live im Hörfunk. Das Abendkonzert der Nürnberger Symphoniker am 3. August wird zusätzlich als Video-Livestream auf www.br-klassik.de sowie im BR Fernsehen am 4. August ab 22.45 Uhr übertragen.