BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern
© Audio: Bayerischer Rundfunk / Foto: Universal
Bildrechte: Universal

Lady Gaga und Tony Bennett haben mehr gemeinsam als man denkt: Beide lieben Swing und amerikanischen Jazz.

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Album von Tony Bennett und Lady Gaga: Auch für Nicht-Jazzfans

Lady Gaga, einst Enfant terrible des Pop, hat erneut mit Jazzlegende Tony Bennett (95) gesungen. "Love For Sale" ist ein erstaunliches Tribute-Album – und Lady Gaga klingt besser und reifer als je zuvor.

Von
Markus MayerMarkus Mayer

Die Musicals der 30er Jahre waren anscheinend weniger bieder als man denkt. Diesen Eindruck erweckt zumindest "Love For Sale", der Titelsong des neuen Albums von Lady Gaga und Tony Bennett. Tatsächlich war der Song über Sex aus Sicht einer Prostituierten (aus dem Musical "The New Yorkers" von 1930) kaum zu hören gewesen. Wegen der darin geäußerten, positiven Sicht von käuflicher Liebe wurde der Song jahrzehntelang nicht gespielt von amerikanischen Radiosendern.

Jazzkünstler kannten und interpretierten "Love For Sale" natürlich trotzdem. Billie Holiday hat ihn ebenso gesungen wie Aretha Franklin, Chet Baker und Jamie Cullum. Tony Bennett selbst hat ihn 1957 schon einmal aufgenommen.

Insofern spricht einiges dafür, ein Tributalbum einzuspielen für Cole Porter (1891 – 1964) den Textdichter und Komponisten großartiger, unsterblicher Musicalsongs, der bereits zu Beginn der 30er Jahre mit "Anything Goes" das Motto der Postmoderne erfunden hat. Dieses Lied schaffte es zwar nicht in die Auswahl des Albums, dafür aber Jahrhundertsongs wie "Night And Day", "I Get A Kick Of You" und "I’ve Got You Under My Skin".

Lady Gaga jedenfalls hängt sich mächtig ins Zeug, um zu zeigen, was sie kann. Bei dem 95-jährigen Tony Bennett wurde vor einigen Jahren Alzheimer diagnostiziert. Wer weiß, wie oft er noch so lässig singen kann?

Gut geölt schnurrt eine exzellente Bigband. Sie liefert (perfekt arrangierte) Swingklassiker für Leute, die Jazz normalerweise nicht mögen. Lady Gaga jedenfalls scheint durch die schwer zu singenden Balladen richtiggehend gefordert zu sein: Sie klingt besser und reifer als je zuvor. Überaus erstaunlich jedenfalls, diese gelungene Produktion.

Love For Sale – das Tributealbum für Cole Porter von Lady Gaga und Tony Bennett ist bei interscope/ Universal erschienen.

Die BR KulturBühne – ein Platz für Konzerte, Events, Debatten und auch großes Vergnügen. Hier geht's lang!

Aktuelle Debatten, neue Filme und Ausstellungen, aufregende Musik und Vorführungen... In unserem kulturWelt-Podcast sprechen wir täglich über das, was die Welt der Kultur bewegt. Hier abonnieren!

Sendung

Die Kultur

Schlagwörter