Zurück zur Startseite
#Faktenfuchs
Zurück zur Startseite
#Faktenfuchs

#Faktenfuchs | BR24

#Faktenfuchs: Macht Milch von kranken Kühen krank?
Eine Frau trinkt Milch aus einem Glas

    Kranke Tiere, schmutzige Ställe, überforderte Amtstierärzte: Drei landwirtschaftliche Betriebe im Allgäu stehen im Verdacht, massiv gegen den Tierschutz verstoßen zu haben. Können wir die Milch kranker Kühe trinken?

    • Florian Kienast
    • Rebecca Reinhard
    • Tierskandale: Trägt die Förderpolitik eine Mitschuld?
    Nein, Migräne sind nicht nur starke Kopfschmerzen
    Während einer Migräneattacke können die meisten Betroffenen gar keine Reize mehr vertragen.

      Am 12. September ist Europäischer Kopfschmerz- und Migränetag. Anlass, um vier der häufigsten Migräne-Mythen einem kritischen Blick zu unterziehen. Hat Migräne psychische Ursachen? Hilft Aspirin? Die vier wichtigsten Mythen im #Faktenfuchs.

      #Faktenfuchs: Warum fängt die Schule in Bayern am Dienstag an?
      Eine Schultüte, wie sie viele Erstklässler zum Schulbeginn bekommen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Montag ist jedes Jahr noch frei, dann enden die Sommerferien. Doch warum genau beginnt der Unterricht in Bayern immer an einem Dienstag? Den Eltern zuliebe - und den Lehrern.

      #Faktenfuchs: Rehe jagen, um den Wald zu schützen
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Zu viel Wild, das zu viele Bäume schädigt - der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, Ludwig Hartmann, fordert deshalb, mehr Rehe zu schießen, um dem Wald zu helfen. Ein Faktenfuchs zum Wildverbiss in bayerischen Wäldern.

      #Faktenfuchs: Was macht ein Gebäude zum Denkmal?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Eine Münchner Schule will ihre Mensa abreißen und neubauen lassen – weil sie aus allen Nähten platzt. Aber die Behörden stellen sich quer. Sie lassen den Betonbau unter Denkmalschutz stellen. Doch wer entscheidet eigentlich, was ein Denkmal ist?

      #Faktenfuchs: Drei Fragen, drei Antworten zum Thema Gülle
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Gülle stinkt und Gülle sorgt für Diskussionen. Das zeigt nicht zuletzt die Berichterstattung auf BR24 zur neuen Gülleverordnung. In zahlreichen Kommentaren werden Erfahrungen geteilt oder Fragen gestellt. Wir beleuchten drei wichtige Aspekte.

      #Faktenfuchs: Wie umweltschädlich sind Zigarettenstummel?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein Nürnberger sammelt jeden Tag 100 Kippen von der Straße auf. Seine Aktion sorgt für viel Aufsehen – auch in den Kommentarspalten bei BR24. Der #Faktenfuchs klärt, wie gefährlich Zigarettenstummel für die Umwelt sind.

      #Faktenfuchs: Darf man geangelte Fische wieder zurücksetzen?

        Ein Hobbyangler hat in der Donau einen riesigen Wels gefangen und danach mit ihm posiert. BR24-Nutzer fragten, warum der Angler den Fisch nicht wieder freigelassen hat? Die Antwort: Bei Welsen ist das verboten – bei anderen Fischen gibt es Ausnahmen.

        #Faktenfuchs: Schuldunfähig - wie oft kommt das vor und warum?

          Der Aufschrei ist oft groß, wenn Personen nach einer Straftat für "schuldunfähig" erklärt werden. In Kommentaren auf unsere Kanälen gehen viele BR24-Nutzer von einer hohen Zahl solcher "Schuldunfähiger" aus. Diese Annahme lässt sich nicht belegen.

          Klimawandel

          #Faktenfuchs: Kommt eine neue "Kleine Eiszeit"?
          • Artikel mit Bildergalerie

          Keine Erderwärmung, dafür eine bevorstehende "Kleine Eiszeit" – das soll die Kernaussage einer chinesischen Studie sein, die auch hierzulande User heranziehen, um den vom Menschen verursachten Klimawandel anzuzweifeln. Der #Faktenfuchs klärt auf.

          CO2-Ausgleich: Ablasshandel oder sinnvoller Klimaschutz?

          E-Mobilität

          Plastik

          #Faktenfuchs: Acht Mythen über Plastik im Check
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der #faktenfuchs zu einem Stoff, der fast überall um uns herum zu finden ist. Wir glauben, viel zu wissen über Plastik. Aber nicht alles stimmt.

          #Faktenfuchs: Muss all dieses Plastik wirklich sein?

            BR24 hat seine Nutzer gebeten, Fotos von unnötigem Plastik zu machen und einzusenden. Der Faktenfuchs hat drei Beispiele herausgegriffen und sich nach umweltfreundlicheren Lösungen umgesehen.

            #faktenfuchs: Deutscher Plastikabfall landet in China!
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Deutscher Plastikmüll wird verschifft nach China! Das denken viele. Aber stimmt das wirklich? Ein Faktencheck.

            Gesundheit

            Zahlen Krankenkassen notwendige Medikamente nicht mehr?

              "Die Kasse zahlt das nicht mehr" - das behauptete kürzlich eine BR24-Nutzerin auf Facebook. Stimmt es, dass gesetzliche Krankenkassen tatsächlich notwendige Medikamente aus dem Leistungskatalog nehmen? Ein #Faktenfuchs.

              #faktenfuchs: Warum stechen Mücken manche Menschen lieber?

                Über die Mückenplage am Ammersee beschweren sich viele. Da leben auch Mythen wieder auf: Männer treffen Stiche eher als Frauen und Ernährung macht den Unterschied. Ein #faktenfuchs zum Forschungsstand.

                #Faktenfuchs: Streit um Homöopathie
                • Artikel mit Video-Inhalten

                "Homöopathie wirkt nicht über den Placebo-Effekt hinaus" - gegen diese Äußerung geht der Homöopathie-Hersteller Hevert juristisch vor. Der #Faktenfuchs checkt deshalb: Muss die Wirkung homöopathischer Mittel bewiesen werden? Und wenn ja, wie?

                Faktenfuchs - wie wir arbeiten

                #Faktenfuchs: Die Wahrheit ist nicht immer einfach
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Gerüchte, Lügen oder manipulierte Fotos: Das #Faktenfuchs-Team von BR24 geht verdächtigen Inhalten in sozialen Netzwerken nach und ordnet sie ein. Wie das konkret aussieht und warum ein Fuchs mit von der Partie ist, erklären wir in diesem Artikel.

                Social Listening bei BR24: Hören, wo die viralen Themen wachsen
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Das Video des Youtubers Rezo oder der Anschlag auf die ICE-Strecke Nürnberg-München: Wie bekommen die Redakteure und Reporter von BR24 frühzeitig mit, was die Menschen in Bayern interessiert? "Social Listening" in sozialen Medien hilft ihnen dabei.