Zurück zur Startseite
Deutschland & Welt
Zurück zur Startseite
Deutschland & Welt

US-Regierung will E-Zigaretten mit Geschmack verbieten | BR24

© BR

In den USA sollen bald nur noch E-Zigaretten mit Tabakgeschmack erlaubt sein. Denn laut Umfragen sollen Aromen wie Minz-, Frucht- oder Dessertgeschmack Jugendliche zum Rauchen verleiten. Betroffen sind nur E-Zigaretten, die auch Nikotin enthalten.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

US-Regierung will E-Zigaretten mit Geschmack verbieten

In den USA sollen bald nur noch E-Zigaretten mit Tabakgeschmack erlaubt sein. Denn laut Umfragen sollen Aromen wie Minz-, Frucht- oder Dessertgeschmack Jugendliche zum Rauchen verleiten. Betroffen sind nur E-Zigaretten, die auch Nikotin enthalten.

Per Mail sharen
Teilen

Die US-Regierung will aromatisierte E-Zigaretten verbieten. Gerade bei Jugendlichen sei das Rauchen solcher E-Zigaretten zu einem großen Problem geworden, sagte Präsident Donald Trump am Mittwoch im Weißen Haus.

E-Zigaretten nur noch mit Tabakgeschmack

Sein Gesundheitsminister Alex Azar kündigte an, dass nach neuen Richtlinien der Lebens- und Arzneimittelaufsichtsbehörde FDA nur noch E-Zigaretten mit Tabakgeschmack erlaubt sein sollen.

Auch Kinder rauchen E-Zigarette

Neben Trump, Azar und dem amtierenden FDA-Chef Ned Sharpless war bei der Ankündigung im Oval Office auch First Lady Melania Trump dabei, die vor wenigen Tagen auf Twitter geschrieben hatte, dass ihr das zunehmende Rauchen von E-Zigaretten durch Kinder große Sorgen bereite.

Tausende Geschmacksrichtungen auf dem Markt

Es dürfte mehrere Wochen dauern, bis die FDA die Beschränkungen für die Tausenden Geschmacksrichtungen ausgearbeitet hat, die auf dem Markt sind. Danach kann die Öffentlichkeit noch einmal dazu Stellung beziehen, bevor sie in Kraft treten. Betroffen sind nur solche E-Zigaretten, die auch Nikotin enthalten.

E-Zigarette: Jeder fünfte Jugendliche ist dabei

Der Verkauf von E-Zigaretten und normalen Zigaretten an Personen unter 18 Jahren ist in den USA verboten. Dennoch sagte nach aktuellen Umfragen jeder fünfte Jugendliche, dass er im vergangenen Monat zumindest einmal im Monat eine E-Zigarette geraucht habe.

Viele rauchen wegen des Geschmacks

Mehr als 80 Prozent der Raucher begründeten ihre Wahl für eine bestimmte Markt mit der Geschmacksrichtung.

Ein Verbot wäre ein gewaltiger Dämpfer für die Milliarden-Dollar-Industrie, die unter anderem Produkte mit Minz-, Frucht oder Dessert-Geschmack herstellt.