BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Tagesgespräch - Nicht wie alle Jahre: Corona-Weihnachten | BR24

© picture alliande, dpa

Weihnachten in Corona-Zeiten

9
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Tagesgespräch - Nicht wie alle Jahre: Corona-Weihnachten

Heute verhandeln Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten über Corona-Maßnahmen. Müssen sie erneut verschärft werden? Was sagen Sie zu den Regeln für die Weihnachtszeit, fragt das Tagesgespräch. Diskutieren Sie mit unter 0800/949 5955.

9
Per Mail sharen
Von
  • Karen Zoller-Pfann

Der teilweise Stillstand unseres Lebens seit Anfang November zeigt Wirkung: Die Kurve der Neuinfizierten-Zahlen wird flacher. Trotzdem stecken sich noch zu viele Menschen mit dem Virus an. In ersten Intensivstationen werden die Kapazitäten knapp.

Wie soll es jetzt weitergehen? Der bevorstehende Winter und die Weihnachtszeit bereiten vielen Kopfzerbrechen. Abstandsregeln und Weihnachts-Menüs im Kreis der Familie passen einfach nicht zusammen.

Empfohlen wird, die Tage vor dem Fest für eine eigenverantwortliche Quarantäne zu nutzen. Dafür wird der Beginn der Weihnachtsferien vorgezogen. Vorgegeben wird wohl die Zahl der Menschen, die dann zusammenkommen dürfen.

Wie strikt sollten die Vorgaben der Politik sein? Welche Regeln – vielleicht sogar über die politischen Vorgaben hinaus – haben Sie sich für Ihre Weihnachtszeit überlegt? Was halten Sie von den bereits bekannten Maßnahmen?

LIVESTREAM beendet

Diskutieren Sie mit

Das Tagesgespräch fragt: Nicht wie alle Jahre: Was sagen Sie zu den Corona-Regeln für die Weihnachtszeit?

Zu Gast bei Moderator Christoph Peeerenboom ist Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion

Wie ist Ihre Meinung?

Rufen Sie an und diskutieren Sie mit im Tagesgespräch auf Bayern 2 und in ARD-alpha! Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800/949 5955 sind wir werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar.