BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Tagesgespräch: Big City Dreams - Lebt sich's in Städten freier? | BR24

© picture alliance / blickwinkel

Parkour

Per Mail sharen

    Tagesgespräch: Big City Dreams - Lebt sich's in Städten freier?

    Die Stadt befreit, das war schon so im Mittelalter, als freie Bürger die Stadt bewohnten, keine Leibeigenen. In Städten konnte man auch damals schon abtauchen. Wie ist das heute? Diskutieren Sie mit! Die Nummer ins Tagesgespräch: 0800 - 94 95 95 5.

    Per Mail sharen

    Junge Menschen wollen gerne dort sein, wo das Leben pulsiert, klar. Berufliche Perspektiven sind ein weiterer Grund, dort zu leben, wo die Auswahl vermeintlich am größten ist. Finden wir in Städten aber auch Zufriedenheit und Lebensglück? Leben wir in urbanen Gemeinschaften tatsächlich eigenständiger und autonomer? Ist es dort leichter, ein Leben zu gestalten, das zu uns passt?

    Ein Leben, das zu uns passt

    Schön muss eine Stadt vielleicht nicht unbedingt sein, um als attraktiv zu gelten, oder?Wie müsste eine Stadt also idealerweise beschaffen sein? Und: Welche sind ihre persönlichen Schwarm-Städte?

    Bayerische Landesausstellung ist eröffnet

    Vor 1.000 Jahren haben die Wittelsbacher mit ihren Stadtgründungen Bayern verändert. Die Bayerische Landesausstellung in Aichach und Friedberg steht heuter unter dem Thema: "Stadt befreit".

    Zu Gast bei Moderatorin Christine Krueger ist Prof. Dr. Klaus Wolf. Er lehrt an der Universität Augsburg und ist gebürtiger Aichacher.

    Rufen Sie an: 0800 / 94 95 95 5

    Die Sendung gibt es ab 12.05 Uhr im Audio-Live-Stream, im Hörfunkprogramm Bayern 2, im Livestream bei BR24 und im Fernsehen bei ARD-alpha.

    Mitdiskutieren im Tagesgespräch

    Rufen Sie an und diskutieren Sie mit im Tagesgespräch auf Bayern 2 und in ARD-alpha! Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 / 94 95 95 5 sind wir werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar.

    Sie können uns auch über WhatsApp und Telegram einen Kommentar schicken, den wir dann gegebenenfalls in der Sendung zitieren. Die Nummer dafür ist die 0151 / 7 220 220 7.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!