BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
Audio nicht mehr verfügbar

Dieses Audio konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Organspender zu finden, ist ein langer und mühsamer Weg"

Deutschlandweit hoffen mehr als 10.000 Menschen auf ein Spenderorgan. Doch die Zahl der freiwilligen Spender sinkt, auch in Bayern. Und Werbe-Kampagnen haben nur begrenzt Erfolg, wie Matthias Anthuber, Chefarzt am Klinikum Augsburg, sagt.

Per Mail sharen

Etwa 110 Patienten stünden derzeit auf der Warteliste für eine Nierentransplantation. "Unser Ziel wäre eigentlich, etwa 50 Transplantationen pro Jahr zu machen, um die Wartezeit von derzeit sechs bis sieben Jahren zu reduzieren", sagt Anthuber.

Tatsächlich gab es im vergangenen Jahr aber nur gut 30 Nierentransplantationen am Augsburger Klinikum. Das ist auch für das Krankenhaus schwierig: Denn sinkt die Zahl auf weniger als 25 Operationen pro Jahr, dann könnten die Krankenkassen den Geldhahn zudrehen. So sieht es die "Mindestmengenregelung" der Kassen vor. "Dann", sagt Anthuber, "müsste das Klinikum die Kosten selbst übernehmen."

Nachrichten im Originalton hören? Wer hat was gesagt? In B5 aktuell? Das geht auch im Abo in „Mein BR24“. Einfach auf das Schlagwort „Originalton“ tippen und zur Liste „Mein BR24“ hinzufügen. Und nie wieder einen „Originalton“ versäumen.

Sendung

B5 Bayern

Von
  • B5-Audio
Schlagwörter