BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© pa / dpa
Bildrechte: pa / dpa

Ötztalstraße unterhalb des Timmelsjochs

1
Per Mail sharen

    Nach Felssturz: Ötztalstraße wieder einspurig befahrbar

    Die Ötztalstraße im oberen Ötztal in Tirol war nach einem massiven Felssturz seit der Nacht komplett gesperrt – Obergurgl war abgeschnitten. Mittlerweile ist die Straße wieder einspurig befahrbar.

    1
    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Redaktion

    Nach dem massiven Felssturz am Samstag in Tirol ist die deswegen verhängte Totalsperre der Ötztalstraße wieder aufgehoben - einspurig und mit Ampelregelung kann die Straße seit dem Sonntagabend laut der Polizei Sölden wieder befahren werden.

    Die Sperre war in der Nacht verhängt worden, nachdem am späten Samstagabend zwischen Zwieselstein und Untergurgl in Tirol ein massiver Felsbrocken von rund 100 Tonnen abgestürzt war, der 30 bis 40 Kubikmeter groß war und eine Straßengalerie beschädigt hatte. Menschen kamen dabei nicht zu Schaden.

    Obergurgl zeitweise nur zu Fuß erreichbar

    Obergurgl war in der Zwischenzeit über keinen Verkehrsweg erreichbar. Eine Luftbrücke stelle die Versorgung der Bevölkerung sicher, hatte die österreichische Nachrichtenagentur APA berichtet. Denn eine Umleitungsmöglichkeit für Autos gibt es nicht. Obergurgl war also zeitweilig nur zu Fuß erreichbar.

    Sanierung kann lange dauern

    Der Straßenbereich war bereits vergangenes Jahr von einem Felssturz betroffen und blieb danach mehrere Wochen gesperrt, eine Luftbrücke stellte damals die Versorgung der Bevölkerung sicher, die Galerie wurde daraufhin verstärkt.

    Diese Maßnahmen zahlten sich jetzt aus, sagte Bürgermeister Ernst Schöpf: "Die vorjährigen Maßnahmen haben absolut gegriffen. Die alte Galerie wäre vermutlich hin." Experten erklärten allerdings, die Statik der Galerie müsse überprüft werden, sobald die Schneeschmelze es zulasse, derzeit seien nur Sicherungsarbeiten möglich. Bis zu einer Sanierung der Galerie könnten Monate vergehen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!