BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Kramp-Karrenbauer warnt vor neuen Bedrohungen für Bundeswehr | BR24

© pa/dpa/Bernd von Jutrczenka
Bildrechte: pa/dpa/Bernd von Jutrczenka

AKK warnt vor neuen Bedrohungen für Bundeswehr

Per Mail sharen

    Kramp-Karrenbauer warnt vor neuen Bedrohungen für Bundeswehr

    Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hat im Bundestag Auskunft zur Lage der Bundeswehr gegeben. In ihrem Positionspapier heißt es, die Truppe sei "für die Bedrohungen von morgen noch nicht ausreichend vorbereitet".

    Per Mail sharen
    Von
    • Kai Küstner

    Unterfinanziert, einseitig auf Auslandseinsätze ausgerichtet, für kommende Bedrohungen nicht ausreichend gewappnet – es ist ein ernüchterndes Bild, das die Verteidigungsministerin von der Bundeswehr in dem sieben-Seiten-Papier gezeichnet hatte. Die Truppe, erläuterte Kramp-Karrenbauer jetzt im Interview mit dem ARD-Hauptstadtstudio, sei in internationalen Einsätzen ebenso gebunden wie bei der Bündnis- und Landesverteidigung.

    Schwachstellen bei der Abwehr neuer Gefahren

    "Wir sehen aber, dass Bedrohungen neu hinzugekommen und etwa im Cyberbereich massiv angestiegen sind. Wenn Sie das Thema Drohnen anschauen – das ist eine neue Qualität. Darauf sind wir noch nicht so vorbereitet, wie wir das sein müssen." Das bedeute aber nicht, so die Ministerin, dass man künftig die Zahl der Auslandsmissionen herunterfahren wolle. Sehr wohl stellt die CDU-Politikerin aber die Frage, ob man bereit sei, das Geld zum Schließen der Lücken auch in die Hand zu nehmen.

    Opposition bezeichnet Positionspapier als Wahlkampf

    Enttäuschend findet die FDP das Positions-Papier, es sei alter Wein in neuen Schläuchen. Auch die Grünen bemängeln, nichts Neues erfahren zu haben. Dass die Bundeswehr etwa unter zu viel Bürokratie leide, sei längst bekannt. Die Linkspartei wirft Kramp-Karrenbauer vor, mit dem Papier Wahlkampf zu betreiben.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!