BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR/Jürgen Gläser
Bildrechte: BR/Jürgen Gläser

Eine Studie hat in Israel die Schutzwirkung des Impfstoffs von Biontech/Pfizer untersucht.

9
Per Mail sharen

    Israelische Studie: Biontech-Impfstoff hat hohe Wirksamkeit

    Israel gilt als eine Art Musterbeispiel, was die Corona-Impfungen betrifft: Millionen Bewohner des Landes wurden bereits mit dem Vakzin von Biontech/Pfizer geimpft. Eine Studie bestätigt dem Mittel nun eine Wirksamkeit von mehr als 90 Prozent.

    9
    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Redaktion

    Der Covid-19-Impfstoff von Biontech/Pfizer hat einer großangelegten israelischen Studie zufolge eine hohe Wirksamkeit bewiesen. Die Gesundheitsorganisation Clalit kommt in ihrer Erhebung zu dem Ergebnis, dass das Vakzin der beiden Unternehmen zu mehr als 90 Prozent wirksam ist.

    Kaum schwere Verläufe

    Für die Studie wurden Corona-Infektionen bei 600.000 geimpften und 600.000 nicht geimpften Israelis verglichen. Dabei wurde in der Gruppe der Geimpften ein Rückgang um 94 Prozent bei symptomatischen Infektionen und um 92 Prozent bei schweren Verläufen festgestellt.

    Geimpfte womöglich weniger ansteckend

    Eine andere Analyse hatte zuvor bereits ergeben, dass Menschen, die sich nach einer Corona-Impfung mit dem Erreger SARS-CoV-2 infizieren, anscheinend weniger Viren als Ungeimpfte reproduzieren - und damit womöglich weniger ansteckend sind. Das gelte schon nach einer einzigen Impfdosis, berichteten israelische Forscher über die vorläufigen Daten.

    Israel als Modellland

    Israel ist für Biontech/Pfizer quasi ein Modellland. Die israelische Regierung stellt den Firmen im Gegenzug für Impfstoff-Lieferungen Daten der Impfkampagne zur Verfügung. Diese läuft seit dem 19. Dezember. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums erhielten bislang rund 3,9 Millionen Bürger die erste und rund 2,5 Millionen Bürger auch die zweite Impfdosis.

    Insgesamt hat das kleine Mittelmeerland etwas mehr als neun Millionen Einwohner. Die Regierung will bis Ende März allen Bewohnern des Landes eine Impfung anbieten, die älter als 16 Jahre sind.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!