BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© picture alliance dpa
Bildrechte: picture alliance dpa

Elefant im Zirkus

Per Mail sharen

    Hessen will Wildtiere im Zirkus verbieten lassen

    Elefanten, Affen, Bären, Giraffen, Nilpferde oder auch Nashörner gehören nicht ins Zirkuszelt, fordert die hessische Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) in Wiesbaden. Die Regierung des Landes will eine entsprechende Bundesratsinitiative starten.

    Per Mail sharen

    Das hessische Umweltministerium hat den Vorstoß damit begründet, dass Wildtiere durch ihr Leben in einem Zirkusunternehmen in ihrer Bewegung und ihrem artgerechten Verhalten eingeschränkt würden. Das gelte auch für den häufigen Transport in engen Wagen und die Unterbringung in deutlich kleineren Gehegen als etwa in Zoos. Hinz fordert vom Bund eine Verordnung, um „nicht artgerechte Wildtierhaltungen“ im Zirkus zu beenden.