BR24 Logo
BR24 Logo
Deutschland & Welt

Hendricks verköstigt Gäste nur noch vegetarisch | BR24

© pa/dpa

Will nur noch vegetarisch gelten lassen: Barbara Hendricks

Per Mail sharen
Teilen

    Hendricks verköstigt Gäste nur noch vegetarisch

    Umweltministerin Hendricks (SPD) hat einem Medienbericht zufolge angewiesen, dass Gäste ihres Umweltministeriums nur noch vegetarische Kost bekommen. Neue Runde im Streit mit Landwirtschaftsminister Schmidt (CSU)?

    Per Mail sharen
    Teilen

    Während ihr Kollege aus Bayern gerne auf die Vorzüge von Schweinefleisch verweist, setzt sich Hendricks jetzt für vegetarische Gerichte ein. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, gab die Ministerin die Anweisung, von Februar an Gästen kein Fleisch und keinen Fisch mehr vorzusetzen.

    Öko, regional & fair

    Nach einem Bericht des Blattes erhielten die Abteilungsleiter per E-Mail eine entsprechende Aufforderung. Zudem sollten nur Produkte aus ökologischem Landbau, saisonale und regionale Lebensmittel mit kurzen Transportwegen und bevorzugt Produkte aus fairem Handel verwendet werden. Als Grund für die Anweisung werde die "Vorbildfunktion" der Behörde beim Kampf gegen die "Auswirkungen des Konsums von Fleisch" genannt.

    Die beiden Minister liegen sich in puncto Umweltschutz in der Landwirtschaft seit Monaten in den Haaren. Bisheriger Höhepunkt der Differenzen: Hendricks veröffentlichte neue, provokante Bauernregeln, die Schmidt sowie die Bauernverbände am liebsten auf den Misthaufen geworfen hätten.