BR24 Logo
BR24 Logo
Deutschland & Welt

Georg Bätzing in sein Amt eingeführt | BR24

© dpa/picture-alliance

Der neue Bischof von Limburg Georg Bätzing

Per Mail sharen

    Georg Bätzing in sein Amt eingeführt

    Das Bistum Limburg hat einen neuen Bischof. Nachdem der Bischofsstuhl zweieinhalb Jahre verwaist war, hat Georg Bätzing nun darauf Platz genommen. In einem Festgottesdienst im Limburger Dom wurde der ehemalige Trierer Generalvikar ins Amt eingeführt.

    Per Mail sharen

    Seine erste Rede als frisch geweihter Bischof begann der 55-jährige mit den Worten: “Da bin ich, jetzt habt ihr mich." Dafür bekam er langen Applaus von den rund 1.000 Gästen im vollbesetzten Dom. Außerdem erklärte er, er hoffe auf Versöhnung des Bistums mit seinem Vorgänger, dem zurückgetretenen Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst.

    Vorgänger Tebartz-van Elst hatte nach langjährigen Streitigkeiten, die auch zu zahlreichen Kirchenaustritten führten, 2014 seinen Amtsverzicht erklärt. Dem Bischof waren ein autoritärer Führungsstil und vor allem die hohen Kosten für den Neubau der bischöflichen Residenz vorgeworfen worden.