BR24 Logo
BR24 Logo
Deutschland & Welt

Feldmaus unter Autoknacker-Verdacht | BR24

© picture alliance/imageBROKER

In Schwangau im Landkreis Ostallgäu hat eine Feldmaus einen Polizeieinsatz ausgelöst - als vermeintlicher Autoknacker (Symbolbild)

Per Mail sharen

    Feldmaus unter Autoknacker-Verdacht

    Eine verirrte Feldmaus hat in Schwangau im Landkreis Ostallgäu einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Mehrere Streifen wurden alarmiert, um einen vermeintlichen Autodieb zu stellen.

    Per Mail sharen

    In Schwangau im Landkreis Ostallgäu hat eine verirrte Feldmaus einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Einem Urlauber waren in der Nacht zu Freitag Geräusche aufgefallen, die ihn an Säge- oder Schmirgelarbeiten erinnerten. Er vermutete laut Polizei einen Autoeinbruch.

    Falscher Alarm: Polizei befreit Feldmaus

    Mehrere Streifen wurden alarmiert. Die Beamten ertappten den Verdächtigen auf frischer Tat: Eine kleine Feldmaus war durch einen Gully in den darunterliegenden Sickerkasten gefallen und versuchte, sich zu befreien.

    Die Polizisten hätten das Tier aus seiner misslichen Lage gerettet, "eindringlich belehrt und in einem angrenzenden Feld in Freiheit entlassen".

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!