BR24 Logo
BR24 Logo
Deutschland & Welt

Experten: Kampf gegen kriminelle Clans zeigt Wirkung | BR24

© Paul Zinken/dpa-Bildfunk

Razzien und Kontrollen bei kriminellen Clans zeigen laut Experten Wirkung

Per Mail sharen

    Experten: Kampf gegen kriminelle Clans zeigt Wirkung

    Die verstärkte Bekämpfung von Clan-Kriminalität in Deutschland zeigt laut Experten erste Wirkungen: Die Gewalt gehe zurück, die Polizei bekäme mehr Erkenntnisse. Allerdings sei es noch zu früh, um von Erfolgen zu sprechen.

    Per Mail sharen

    Der verstärkte Kampf gegen Clan-Kriminalität zeigt Experten zufolge Wirkung. "Einige Ruhrgebietsstädte zum Beispiel beobachten, dass die Maßnahmen mehr Sicherheit erzeugt haben", sagte der Bundesvorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK), Sebastian Fiedler, der Deutschen Presse-Agentur. "Wir bekommen auch mehr Erkenntnisse."

    Polizei bei Einsätzen mit "mehr Kräften"

    Ähnlich äußerte sich die Kriminologie-Professorin Dorothee Dienstbühl. "Das Verhalten gegenüber den Polizeibeamten wird gemäßigter, die Gewalt geht zumindest aktuell zurück", sagte sie der dpa vor einer Tagung zum Thema Kriminalität von Clans am Donnerstag im rheinland-pfälzischen Diez. "Die Polizei geht bei Einsätzen einfach mit mehr Kräften rein, nutzt zudem Hundertschaften für Kontrollen und Razzien."

    Clan-Kriminalität in Deutschland

    Die Kriminalität von Clans meist arabischer oder kurdischer Herkunft zeigt sich vor allem im Ruhrgebiet, in Berlin, Bremen und Niedersachsen. Die vom nordrhein-westfälischen Innenminister Herbert Reul (CDU) postulierte Strategie der "1000 Nadelstiche" der Ermittler ist laut Dienstbühl die Antwort auf den "Eroberungsgedanken" der Clans. Dieser "ist vor allem durch Gewalt und Grenzüberschreitungen geprägt".

    Noch zu früh, Erfolge zu benennen

    Die Kriminologie-Professorin der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW hält es dennoch "für verfrüht, jetzt schon Erfolge zu benennen". Die Polizei habe einen Prozess in Gang gesetzt. "Wir werden sehen, wie sich das in den nächsten Monaten und auch Jahren entwickelt." Auch BDK-Chef Fiedler sagte: "Ich sehe noch kein auf Dauer angelegtes Erfolgskonzept." Dafür müsste die Zahl der Ermittler aufgestockt werden.