BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

"Drohnenpilot sollte Führerschein machen" | BR24

Audio nicht mehr verfügbar

Dieses Audio konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Drohnenpilot sollte Führerschein machen"

Schulkinder machen einen Fahrradführerschein. Wie kann es sein, dass Besitzer einer Drohne keine Kenntnisse nachweisen müssen? Diese Frage stellt Kristina Kelek von der Deutschem Flugsicherung in der radioWelt auf Bayern 2.

Per Mail sharen

"Wir sehen es sehr dringend erforderlich, dass auch ein Drohnenpilot einen Drohnenführerschein macht, indem er bestimmte Kenntnisse nachweisen muss", sagt Kristina Kelek. Die Sprecherin der Deutschen Flugsicherung betont, es müsse sichergestellt sein, dass allen Drohnenbesitzern die Gefahren bekannt sind.

Zwischenfall auf Autobahn

Immer wieder kommt es zu gefährlichen Zwischenfällen mit Drohnen: Erst am Samstag ist in Oberbayern eine Drohne mit einem Auto zusammengestoßen. Das 1,2 Kilogramm schwere Fluggerät und das Fahrzeug einer Frau kollidierten am Samstag auf der A99 nahe Germering, wie die Polizei mitteilte. Dabei wurde die Front des Wagens beschädigt, die Autofahrerin und ihre Beifahrerin blieben jedoch unverletzt.