BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© picture alliance/dpa | Paul Zinken
Bildrechte: picture alliance/dpa | Paul Zinken

Die Generationen blicken unterschiedlich auf die Zeit nach der Pandemie.

Per Mail sharen

    Corona-Blues und Angst vor der Zeit danach

    Laut einer Studie blicken die Generationen in Deutschland sehr unterschiedlich auf die Zeit nach der Corona-Pandemie. Während die Jungen sich auf die kommenden Monate freuen, sind die 40- bis 50-Jährigen momentan eher pessimistisch.

    Per Mail sharen
    Von
    • Katharina Semke

    Die Generationen sind gespalten – jedenfalls, wenn es um ihre Erwartungen an die Zeit nach der Corona-Pandemie geht. Das ergab eine Befragung des Instituts für Generationenforschung von mehr als 3.200 Personen.

    Angst vor der Zeit danach

    Die stärkste emotionale Belastung erleben laut dem Umfrageergebnis die 40- bis 50-Jährigen. Viele Menschen hätten große Angst vor der Zeit nach der Corona-Pandemie. Etwa jeder Dritte der Altersgruppe 40 bis 55 Jahren habe große Angst vor der "neuen" Normalität, die ihn oder sie nach der Pandemie erwartet. Ganz anders die unter 25-Jährigen: Sie hoffen, im Gegensatz zu den Älteren, an ein Anknüpfen an die gewohnte Normalität vor der Pandemie. Vorfreude auf die kommenden Wochen zeigen nur die unter 26-Jähringen. Je älter die Befragten waren, desto pessimistischer war ihre Sicht auf die Zeit nach der Pandemie.

    Vermeintlich verlorene Zeit

    Laut Studienleiter Rüdiger Maas sprechen viele Menschen von einem "Corona-Blues". Für viele fühle es sich so an, als wäre die Zeit verflogen, ohne dass sie wirklich etwas erlebt hätten: "Viele haben nun Angst vor der Zeit danach, wenn die "neue" Normalität einkehrt. Hier können wir eben nicht mehr auf ein Erfahrungswissen zugreifen, sondern wir sehen, dass wir alle direkt auf eine Unbekannte zusteuern".

    Die meisten Befragten gehen generationenübergreifend zudem von einer sehr langen Übergangszeit aus, bis wieder eine wirkliche Normalität eintritt.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!