Zurück zur Startseite
Deutschland & Welt
Zurück zur Startseite
Deutschland & Welt

#BR24Zeitreise: Erster Interzonenzug mit Rentnern aus der DDR | BR24

© BR Archiv

Mit dem Mauerbau 1961 verbietet die DDR ihren Bürgern Reisen in den Westen. Am 09.09.1964 beschließt der Ministerrat der DDR, Rentnern den Westbesuch wieder zu erlauben. Unsere #BR24Zeitreise zeigt deren erste Ankunft am 02.11.1964.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

#BR24Zeitreise: Erster Interzonenzug mit Rentnern aus der DDR

Mit dem Mauerbau 1961 verbietet die DDR ihren Bürgern Reisen in den Westen. Am 9. September 1964 beschließt der Ministerrat der DDR, Rentnern den Westbesuch wieder zu erlauben. Unsere #BR24Zeitreise zeigt deren erste Ankunft am 2. November 1964.

Per Mail sharen
Teilen