BR24 Logo
BR24 Logo
Deutschland & Welt

BR24Live: Rechtsextremismus beim KSK - Was sind die Folgen? | BR24

© pa/dpa

Rechtsextremismus beim KSK - Was sind die Folgen?

6
Per Mail sharen

    BR24Live: Rechtsextremismus beim KSK - Was sind die Folgen?

    Die rechtsextremistischen Vorfälle beim "Kommando Spezialkräfte" (KSK) sind heute Thema im Verteidigungsausschuss - Ministerin Annegret Kramp-Karrenbauer wird ab 14.30 Uhr vorstellen, welche Konsequenzen sie daraus ziehen will. Live auf BR24.

    6
    Per Mail sharen

    Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer erläutert am Nachmittag (14.30 Uhr) welche Konsequenzen sie aus den rechtsextremistischen Vorfällen in der Sicherheitseinheit KSK ziehen will. Ersten Berichten zufolge sind drastische Reformen geplant: von Teilauflösung bis hin zu grundlegenden Änderungen bei Auswahl und Ausbildung.

    Brandbrief von KSK-Offizier

    Vor zwei Wochen war bekannt geworden, dass ein KSK-Offizier einen Brandbrief an die Verteidigungsministerin geschrieben hatte, dass rechtsextremistische Tendenzen in der KSK von deren Führung "kollektiv ignoriert oder gar toleriert" würden.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!