Zurück zur Startseite
Startseite
Zurück zur Startseite
Startseite

Waldzustandsbericht: "Wald muss nicht zwingend zerstört werden" | BR24

© dpa picture-alliance/ Werner Rudhart

Ein gefällter Baum liegt im Wald

Per Mail sharen
Teilen

    Waldzustandsbericht: "Wald muss nicht zwingend zerstört werden"

    Jedes Jahr gehen pro Jahr drei Millionen Hektar Wald verloren - das zeigt der neue Zustandsbericht der FAO-Forst-Kommission. Trotzdem gibt es den Autoren zufolge Grund für Optimismus, sagt Eva Müller, Direktorin für Waldpolitik bei der FAO.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Nachrichten im Originalton hören? Wer hat was gesagt? In B5 aktuell? Das geht auch im Abo in „Mein BR24“. Einfach auf das Schlagwort „Originalton“ tippen und zur Liste „Mein BR24“ hinzufügen. Und nie wieder einen „Originalton“ versäumen.