BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Schlagzeilen: Das ist passiert | BR24

© BR
Bildrechte: BR

Themenbild Schlagzeilen

Per Mail sharen

    Schlagzeilen: Das ist passiert

    Brexit: Premierministerin May will Neuwahlen +++ Deutsch-Türken: Wegen Ausgrenzung für Erdogan gestimmt? +++ Korea-Konflikt: China mahnt zur Mäßigung +++ Frankreich: Anschlag verhindert? +++ Bier: Bayern braut am meisten

    Per Mail sharen

    Nach dem Willen von Premierministerin Teresa May sollen die Briten bereits am 8. Juni ein neues Unterhaus wählen. Ihre konservative Partei liegt im Meinungsumfragen deutlich vor der oppositionellen Labour-Partei. Deren Chef Jeremy Corbyn begrüßte den Schritt. Die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon dagegen warnte vor einer Entwicklung des Landes nach rechts.

    Die große Zustimmung zur Verfassungsänderung unter Deutsch-Türken ist nach Auffassung der Türkischen Gemeinde auf ein Gefühl der Ausgrenzung zurückzuführen. Der Bundesvorsitzende der Gemeinde, Gökay Sofuoglu sagte, die Deutsch-Türken wollten mit ihrem "Ja" zum Referendum zum Ausdruck bringen, dass sie sich diskriminiert und ausgegrenzt fühlen.

    In den wachsenden Spannungen um Nordkoreas Atom- und Raketenprogramm hat China zur Zurückhaltung aufgerufen. Außenminister Wang Yi sagte, China sei bereit, mit allen Parteien zusammenzuarbeiten, um Nordkoreas Atomprogramm wieder auf den Verhandlungstisch zu bringen.

    Wenige Tage vor der Präsidentenwahl hat die französische Polizei zwei Terrorverdächtige festgenommen. Wie Frankreichs Außenminister Matthias Fekl mitteilte, habe ein Anschlag unmittelbar bevor gestanden. Bei den Festgenommenen handele es sich um radikalisierte Männer - diese Formulierung wird in Frankreich in der Regel für Islamisten benutzt.

    In Bayern gibt es mit mit Abstand die meisten Brauereien: Von den 1.408 Sudstätten in Deutschland waren im vergangenen Jahr 624 im Freistaat ansässig; das sind 44 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. In Bayern wurden demnach auch 24 Millionen der insgesamt 88 Millionen Hektoliter Bier gebraut.