BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: BR

Themenbild "Schlagzeilen"

Per Mail sharen

    Das bringt der Tag

    Minister Söder stellt Heimatbericht vor +++ PK des Bayerischen Gemeindetags zu Wohnungspakt +++ Seehofer empfängt Präsidenten von Togo +++ Studie Gleichwertige Lebensverhältnisse +++ Vertrag zum Aufbau von Radarsensorik auf A9 wird unterzeichnet +++

    Per Mail sharen

    Bayerns Finanz- und Heimatminister Markus Söder stellt am Vormittag in München den neuen Heimatbericht vor. Ein Eckpunkt des Papiers ist die nicht mehr nur auf die Ballungszentren beschränkte Bevölkerungszunahme im Freistaat. Ein Grund dafür ist u.a. eine deutlich gestiegene Geburtenzahl.

    In Burgthann (Lkr. Nürnberger Land) nimmt der Bayerische Gemeindetag heute Stellung zum Wohnungspakt Bayern und dem neuen Bundesverkehrswegeplan. Neben dem Gemeindetagschef Uwe Brandl (CSU) ist dabei auch Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Hermann zugegen.

    Im Verkehrszentrum des Deutschen Museums in München wird heute der Vertrag zum Aufbau einer Radarsensorik für autonomes Fahren auf der A9 (Digitales Testfeld Autobahn) unterzeichnet. Neben Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt werden dazu Infineon-Chef Reinhard Ploss und Siemens-Manager Jochen Eickholt erwartet.

    Die SPD-nahe Friedrich-Ebert-Stiftung präsentiert heute in Bamberg die Studie "Gleichwertige Lebensverhältnisse in Bayern - Nicht nur Aufgabe der Kommunen". Im Anschluss daran diskutieren Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) und Studienautor Manfred Miosga, Mitglied der Enquête-Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern" des Landtags über Aussagen des Papiers.

    Beim ATP-Turnier in Stuttgart tragen die Tennisprofis Philipp Kohlschreiber (Augsburg) und der Dominic Thiem (Österreich) das Finale erst heute aus. Das Endspiel des mit 675.645 Euro dotierten Rasenturniers musste am Sonntagabend wegen Regens beim Stand von 6:6 und 3:2 für Kohlschreiber im Tie-Break abgebrochen werden.