BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Samstag, 23. Juni: Das bringt der Tag | BR24

Per Mail sharen

    Samstag, 23. Juni: Das bringt der Tag

    WM: Deutschland trifft auf Schweden +++ Diskussion über Asylpolitik vor EU-Sondertreffen +++ Ende des Wahlkampfs in der Türkei +++ 50 Jahre Tegelbergbahn +++ Großes Yoga-Festival am Steinberger See

    Per Mail sharen

    Zum wichtigen deutschen WM-Vorrundenspiel gegen Schweden werden um 20 Uhr wieder Zehntausende Fußballfans beim Public Viewing mitfiebern. Sie hoffen auf einen Sieg der DFB-Elf, die das Auftaktmatch am Sonntag gegen Mexiko 0:1 verloren hatte und nun unter Zugzwang steht. 

    Bundeskanzlerin Angela Merkel und Regierungsvertreter mehrerer anderer EU-Staaten beraten wenige Tage vor dem regulären EU-Gipfel in Brüssel

     (28. und 29. Juni) über Reformen in der der europäischen Flüchtlingspolitik.

    Um 17.00 Uhr endet der Wahlkampf zur Türkeiwahl am 24. Juni. Erstmals findet zeitgleich die Präsidenten- und die Parlamentswahl statt. Damit soll der Umbau zu dem von Präsident Erdogan angestrebten Präsidialsystem abgeschlossen werden. Erdogan hatte die ursprünglich für November 2019 geplanten Wahlen vorgezogen.

    Seit 50 Jahren können Wanderer den Tegelberg nicht nur zu Fuß erklimmen, sondern auch ganz bequem mit der Bergbahn nach oben fahren. Dieses Jubiläum wird heute gefeiert, deshalb kostet die Fahrt nur 6 Euro pro Person. Um 11 Uhr erklingen die Alphörner bei einer Bergmesse, für Kinder gibt es Führungen durch den Klettersteig und Interessierte können sich die Technik der Tegelbergbahn erklären lassen.

    Am Steinberger See im Landkreis Schwandorf findet am Wochenende erstmals ein großes Yoga-Festival statt. Die "Yogis" werden sich mit internationalen Yoga-Lehrern am Ufer von Ostbayerns größtem See in Entspannung und Selbstfindung üben. Das Yoga-Festival dauert bis zum Sonntag. Hotels und Pensionen im Umkreis von 25 Kilometern sind den Veranstaltern zufolge ausgebucht.