BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Zweites Windrad für München angekommen | BR24

© SWM
Bildrechte: SWM

Zweites Windrad für München: Die 69 Meter langen Rotorblätter werden nun nahe der Allianz-Arena auf den Fröttmaninger Berg transportiert.

2
Per Mail sharen

    Zweites Windrad für München angekommen

    Die seit Jahren geplante Errichtung eines zweiten Windrads im Münchner Norden kommt in eine entscheidende Phase: Die 69 Meter langen Rotorblätter werden nun nahe der Allianz-Arena auf den Fröttmaninger Berg transportiert.

    2
    Per Mail sharen
    Von
    • Birgit Grundner
    • Christoph Dicke

    Eine derart sperrige Last kann man nicht einfach auf einen Lkw-Anhänger legen: Mit einem Kran wird hinter der Allianz-Arena im Norden von München jeweils ein Rotorblatt auf ein spezielles ferngesteuertes Transportfahrzeug gehievt. Dann geht es unter der Autobahn A 99 hindurch und hinauf auf eine 70 Meter hohe ehemalige Mülldeponie, auf der das Windrad errichtet werden soll.

    Drei Flügel in drei Tagen

    Nach einigen transportbedingten Verzögerungen wurde am Mittwochabend nur das erste von drei Rotorblättern auf den Hügel gebracht. Die beiden anderen folgen Donnerstag- und Freitagabend. Die Abstandsregelung 10-H kann diesem Windkraft-Projekt offenbar nichts anhaben.

    Mit 150 Metern Höhe überragt es das alte Windrad

    Es steht ganz in der Nähe des bereits vor 20 Jahren errichteten ersten Münchner Windrads. Dieses ist 100 Meter hoch, die sogenannte "Schwesteranlage" wird sogar noch 50 Meter höher. Bis sich die Flügel drehen, wird es aber noch eine Weile dauern: Zuerst einmal werden sie nur auf dem Hügel abgeladen.

    Betriebsstart noch heuer

    Anfang August geht es dann weiter: Für den Riesenrotor wird das Fundament gemacht. Noch in diesem Jahr soll die neue Windkraftanlage in Betrieb gehen und mit mehr als sieben Millionen Kilowattstunden für 2800 Haushalte Energie liefern.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!