BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Frontalzusammenstoß bei Schwebheim: Frau gestorben | BR24

© News 5

Bei Schwebheim im Landkreis Schweinfurt sind zwei Autos frontal zusammengeprallt. Eine Frau ist inzwischen gestorben.

Per Mail sharen
Teilen

    Frontalzusammenstoß bei Schwebheim: Frau gestorben

    Bei Schwebheim im Landkreis Schweinfurt sind zwei Autos frontal zusammengeprallt. Dabei wurden zwei Menschen eingeklemmt und schwer verletzt. Eine Frau ist inzwischen gestorben. Die Polizei will nun herausfinden, wie es zu dem Unfall gekommen ist.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Nach dem Frontalzusammenstoß bei Schwebheim im Landkreis Schweinfurt ist eine beteiligte Autofahrerin im Krankenhaus gestorben. Nach Angaben der Polizei war eine 37-jährige Frau aus Schweinfurt gegen 5.00 Uhr mit ihrem BMW von Schwebheim Richtung Unterspiesheim unterwegs, als ihr ein 35-Jähriger aus Richtung Gerolzhofen entgegenkam.

    Zwei Autofahrer schwer verletzt

    Der Mann aus dem Landkreis Schweinfurt war mit seinem Audi auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit dem BMW zusammengestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Die Frau wurde dabei so schwer verletzt, dass sie einige Stunden später ihren Verletzungen erlag. Der mutmaßliche Verursacher des Unfalls wurde notoperiert und wird nun auf der Intensivstation behandelt.

    Polizei ermittelt zur Unfallursache

    Die Polizei Schweinfurt hat die Ermittlungen aufgenommen und will nun herausfinden, wie der Unfall genau passiert ist. Deshalb war auch eine Gutachterin an der Unfallstelle. Während der Bergungsarbeiten war die B286 mehrere Stunden komplett gesperrt.