Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Zwei Verletzte bei Brand in Neustadt bei Coburg | BR24

© News 5

Zwei Verletzte bei Brand in Neustadt bei Coburg

Per Mail sharen
Teilen

    Zwei Verletzte bei Brand in Neustadt bei Coburg

    Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Neustadt bei Coburg sind am Freitag zwei Menschen leicht verletzt worden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 60.000 Euro. Die Polizei ermittelt nun, wie das Feuer entstanden ist.

    Per Mail sharen
    Teilen

    In einem Mehrfamilienhaus in Neustadt bei Coburg war am Freitag in frühen Morgenstunden ein Feuer ausgebrochen. Laut Polizei waren starke Rauchschwaden über dem Gebäude zu sehen. Die Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen. Zwei von ihnen wurden leicht verletzt. Viele mussten das Haus überstürzt verlassen und wurden vom Rettungsdienst betreut.

    Ursache des Feuers in Neustadt bei Coburg noch unklar

    Der Brand wurde gegen 4.20 Uhr entdeckt. Die ersten Einsatzkräfte vor Ort erkannten schnell, dass der Qualm aus einer Dachgeschosswohnung kam und begannen sofort mit den Löscharbeiten. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen aufgenommen und will herausfinden, wieso das Feuer ausgebrochen ist. Den Sachschaden schätzt die Polizei derzeit auf ungefähr 60.000 Euro.