BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Zwei Oberfranken führen neuen Landesverband der Partei Volt an | BR24

© dpa-Bildfunk/Marijan Murat
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Marijan Murat

Die Partie Volt hat nun auch einen bayerischen Landesverband.

Per Mail sharen

    Zwei Oberfranken führen neuen Landesverband der Partei Volt an

    Vor etwa vier Jahren hat sich im Zuge des Brexits die europäische Partei Volt gegründet. Nun existiert ein bayerischer Ableger der Gruppierung. Angeführt wird der von zwei Oberfranken und die Partei nimmt Anlauf auf Bundes- und Landtag.

    Per Mail sharen
    Von
    • Thorsten Gütling

    Der neu gegründete bayerische Landesverband der europäischen Partei Volt wird von einem oberfränkischen Duo angeführt. Das hat die Partei mitgeteilt.

    Politiker aus Oberfranken führen Volt in Bayern an

    Zu den Vorsitzenden des Landesvorstandes wurde zum einen die Juristin Laura Kuttler (33) aus Bamberg gewählt. Dort bildet Volt zusammen mit der Bamberger Mitte (BM) und der ÖDP eine Fraktion im Stadtrat. Der zweite Teil des Führungsduos ist der IT-Spezialist Philipp Schmieder (29) aus dem Landkreis Bayreuth.

    © Volt
    Bildrechte: Volt

    Laura Kuttler ist ein Teil der oberfränkischen Doppelspitze im Vorstand des neu gegründeten Landesverbandes der Europa-Partei Volt.

    Die Doppelspitze soll den neuen Landesverband zunächst für zwei Jahre führen. Die Partei strebe den Einzug in den Bundestag im September sowie 2023 in den Bayerischen Landtag an, heißt es. Darüber hinaus wolle sie Bürger und Bürgerinnen unterstützen, die sich in den Themen Klimaschutz, Digitalisierung, Bildung und Landwirtschaft engagierten.

    © Volt
    Bildrechte: Volt

    Philipp Schmieder ist der zweite Teil der oberfränkischen Doppelspitze im Vorstand des neu gegründeten Landesverbandes der Europa-Partei Volt.

    Volt Europa entstand aus Brexit-Diskussionen

    Volt Europa wurde 2017 von dem Italiener Andrea Venzon, der Französin Colombe Cahen-Salvador und dem Deutschen Damian Boeselager als Reaktion auf den Brexit und den weltweit wachsenden Populismus gegründet. Volt Deutschland ist ein als Partei eingetragener Ableger von Volt Europa. Seit 2019 ist die Partei mit Boeselager im Europäischen Parlament vertreten.

    Im Bamberger Stadtrat hatte Volt zuletzt für Aufsehen gesorgt, als der einzige Vertreter der Partei, Hans-Günter Brünker, Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) wegen des Finanzskandals aufgefordert hatte, sein Amt ruhen zu lassen. Die SPD-Fraktion beendete daraufhin die Zusammenarbeit mit Volt.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!