BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Zwei Jugendliche in Nordendorf tot aufgefunden | BR24

© BR

Schreckliche Entdeckung in Nordendorf im Landkreis Augsburg. Am frühen Morgen haben Eltern ihren 16-jährigen Sohn und dessen 15 Jahre alten Freund tot aufgefunden. Der Tod der beiden Jugendlichen gibt Rätsel auf.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zwei Jugendliche in Nordendorf tot aufgefunden

Schreckliche Entdeckung in Nordendorf im Landkreis Augsburg. Am frühen Morgen haben Eltern ihren 16-jährigen Sohn und dessen 15 Jahre alten Freund tot aufgefunden. Der Tod der beiden Jugendlichen gibt Rätsel auf.

Per Mail sharen

Am letzten Wochenende der Pfingstferien sind in Nordendorf (Landkreis Augsburg) zwei Jugendliche ums Leben gekommen. Der 16-Jährige und ein 15 Jahre alter Freund wurden von den Eltern in der Früh entdeckt - leblos, wie es im Polizeibericht heißt.

Polizei: Keine Gewalttat, kein Suizid

Der sofort alarmierte Rettungsdienst habe nichts mehr tun können. Die Polizei schließt schon wenige Stunden nach dem Auffinden der beiden Jugendlichen zwei Dinge aus: Es gebe "keine Hinweise auf Gewalteinwirkung". Außerdem bestätigt Polizeisprecherin Maria Enslin auf BR-Nachfrage, dass es sich um keinen Suizid handle.

Einzelheiten erst am Montag

Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Augsburg übernommen. Erst am Montag Vormittag wollen die Beamten in Augsburg über den Fall informieren.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!