BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Zwei Frauen sterben bei Badeunfällen im Oberland | BR24

© pa/dpa

Zwei tödliche Badeunfälle am Samstag im Oberland

2
Per Mail sharen

    Zwei Frauen sterben bei Badeunfällen im Oberland

    Im Oberland sind am Samstag zwei Frauen bei Badeunfällen ums Leben gekommen. Im Riegsee ertrank eine 82-Jährige. Aus dem Haslacher See wurde eine 71-Jährige aus Bernbeuren leblos geborgen. Ihre Identität konnte erst am Sonntag geklärt werden.

    2
    Per Mail sharen

    Beim Baden in Seen im Oberland sind am Samstag zwei Frauen gestorben. Eine 71-Jährige wurde am Nachmittag leblos im östlichen Uferbereich des Haslacher Sees bei Bernbeuren (Lkr. Weilheim-Schongau) entdeckt. Badegäste brachten die Frau ans Ufer und versuchten, sie wiederzubeleben. Doch jede Hilfe kam zu spät.

    Angehörige identifizierten Tote

    Die Identität der Toten konnte die Weilheimer Kripo erst am Sonntag klären. Es handelt sich bei ihr um eine Frau aus Bernbeuren. Angehörige konnten sie identifizieren. Die Kripo hatte die Beschreibung der Toten sowie von Bekleidung und Gegenständen, die am Ufer lagen und mutmaßlich der Frau gehörten, veröffentlicht. Da sich unter den persönlichen Gegenständen kein Fahrzeugschlüssel befand, vermuteten die Beamten, dass die Tote aus der Umgebung stammte. Die Kripo geht von einem tragischen Badeunfall aus.

    82-Jährige geht plötzlich im Riegsee unter

    Beim zweiten Opfer handelt es sich um eine 82-Jährige. Sie war, ebenfalls am Samstagnachmittag, beim Baden am Riegsee bei Murnau im Kreis Garmisch-Partenkirchen. Wie die Polizei berichtet, ging die Seniorin im Uferbereich plötzlich unter. Andere Badegäste bemerkten das, eine Freundin der Frau und mehrere Badegäste eilten zu Hilfe und brachten sie an Land. Dort begannen die Ersthelfer sofort mit der Reanimation. Trotz der laut Polizei vorbildlichen Erste-Hilfe-Maßnahmen starb die Rentnerin wenig später im Krankenhaus. Auch hier geht die Weilheimer Kripo von einem tragischen Badeunfall aus.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!