BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Zugunfall bei Landau - ein Mensch schwer verletzt | BR24

© BR/Guido Fromm

Zugunfall bei Landau

Per Mail sharen

    Zugunfall bei Landau - ein Mensch schwer verletzt

    Am Vormittag ist es am Bahnübergang Herzogau bei Landau zu einem Zugunfall gekommen. Dabei krachte ein Regionalzug mit einem Auto zusammen. Eine Person wurde schwer verletzt. Wie es zu dem Unglück kam, ist noch unklar.

    Per Mail sharen

    Bei der Kollision eines Personenzuges mit einem Auto wurde am Vormittag ein Mensch schwer verletzt. Das gab die Polizei soeben bekannt. Die Kollision ereignete sich am Bahnübergang Herzogau zwischen Harburg und Landau an der Isar.

    Bahnstrecke gesperrt

    Der Zugverkehr auf der eingleisigen Strecke zwischen Landshut und Plattling ist in diesem Bereich derzeit eingestellt. Der Personenzug, mit dem das Auto kollidierte, steht auf freier Strecke. Im Zug wurde offenbar niemand verletzt.

    Genauere Informationen liegen noch nicht vor.