BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

Zeugensuche nach sexuellem Übergriff in Burgbernheim | BR24

© picture-alliance/dpa: Friso Gentsch

Kriminaldauerdienst Mittelfranken sucht Zeugen nach mutmaßlichem sexuellem Übergriff in Burgbernheim

Per Mail sharen

    Zeugensuche nach sexuellem Übergriff in Burgbernheim

    Die Polizei sucht Zeugen wegen eines sexuellen Übergriffs in Burgbernheim am 11. Juni. Eine Minderjährige gab an von einem 19-Jährigen gegen ihren Willen zu sexuellen Handlungen genötigt worden zu sein.

    Per Mail sharen

    Der Übergriff soll sich am Bahnhof von Burgbernheim abgespielt haben. Dort hatte der mutmaßliche Täter sein Auto, einen weißen Seat, geparkt. Das 16 Jahre alte Mädchen gab an, in dem Wagen gegen ihren Willen begrapscht worden zu sein. Außerdem habe der Mann sie aufgefordert sexuelle Handlungen an ihm vorzunehmen.

    Zeugen des Vorfalls gesucht

    Als Gegenwehr habe das Mädchen gegen die Autotür getreten als gerade ein "älteres Ehepaar", das Fahrzeug passierte. Dieses könne dadurch auf den Vorfall aufmerksam geworden sein. Die Ansbacher Kripo hat die Ermittlungen übernommen und bittet das genannte Ehepaar oder weitere eventuelle Zeugen, die Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 / 2112-3333 zu melden.