BR24 Logo
BR24 Logo
Corona und Schule

Wohnmobil-Platz "Forellenhof" unter den schönsten Deutschlands | BR24

© Norbert Steiche / BR-Mainfranken

Camping- und Wohnmobilstellplatz "Forellenhof".

1
Per Mail sharen

    Wohnmobil-Platz "Forellenhof" unter den schönsten Deutschlands

    Gerade in Corona-Zeiten boomt der Urlaub mit dem Wohnmobil. Die Leser der Zeitschrift "Promobil" haben die beliebtesten Stellplätze Deutschlands gewählt. Zu den Top Ten gehört auch der Campingplatz "Forellenhof" in Diebach im Landkreis Bad Kissingen.

    1
    Per Mail sharen

    Es ist ein richtiger Boom: Unterwegs zu sein mit dem Wohnmobil. In Unterfranken gibt es eine ganze Reihe von ausgewöhnlichen Stellplätzen. Und einer davon ist von Wohnmobilisten besonders ausgezeichnet worden. In der "Promobil", einer Zeitschrift für Wohnmobilfans, hat der Wohnmobilstellplatz "Forellenhof" bei Diebach nahe Hammelburg von Lesern die zweitbeste Bewertung in ganz Bayern bekommen. Wohnmobilfans aus ganz Europa kommen hierher.

    Camping- und Wohnmobilstellplatz statt Forellenzucht

    Mit Wohnmobilen hatte Karl-Heinz Reuß, der Betreiber des Wohnmobilstellplatzes "Forellenhof", vor sieben Jahren nichts zu tun. Sein Vater züchtete hier auf dem Gelände einst Forellen. Reuß, ein gelernter Maurer, hat den Platz für bis zu 78 Wohnmobile terrassenförmig am Hang angelegt. Vom Wohnmobil oder Wohnwagen aus, bietet sich eine gute Aussicht ins Saale-Tal. Viele der Wohnmobilisten haben für eine Tour entlang der Saale Fahrräder dabei. So ist es etwa zum Sodenberg, dem Vorposten der Rhön, oder nach Schloss Saaleck, einer Burgruine bei Hammelburg, nicht weit.

    Weitere Ausflugstipps in Unterfranken finden Sie hier.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!