Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

13-Jährige aus Laufach vermisst | BR24

© picture-alliance/dpa

Polizeifahrzeug (Symbolbild)

Per Mail sharen
Teilen

    13-Jährige aus Laufach vermisst

    In Laufach (Lkr. Aschaffenburg) wird seit Donnerstagmorgen ein 13-jähriges Mädchen vermisst. Da sämtliche Suchmaßnahmen bislang ergebnislos verliefen, bittet die Polizei nun die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Die 13-Jährige machte sich am Donnerstag (12.9.) wie üblich auf den Weg zur Schule, kam dort aber nicht. Die Angehörigen meldeten das Mädchen wenig später bei der Aschaffenburger Polizei als vermisst. Sämtliche Suchmaßnahmen von Polizei und Bundespolizei sind bislang erfolglos geblieben.

    Mit dem Zug ins Saarland?

    Nach derzeitigem Ermittlungsstand kann nicht ausgeschlossen werden, dass die 13-Jährige mit dem Zug nach Dillingen im Landkreis Saarlouis (Saarland) gefahren ist. Aktuell liegen keine Hinweise auf eine Straftat vor.

    Polizei bittet um Hinweise

    Die 13-Jährige wird wie folgt beschrieben: Sie ist etwa 1,60 m groß und hat eine kräftige Figur. Sie hat dunkelbraune, schulterlange Haare und trägt eine Brille. Bekleidet ist sie mit einer schwarzen Jacke, einem weißen Pullover, schwarzer Hose und weißen Turnschuhen mit auffälligen orangen Streifen. Außerdem hat sie eine schwarz-weiße Tasche dabei.

    Wer die Schülerin möglicherweise gesehen hat oder Hinweise zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort geben kann, wird dringend gebeten, sich mit der Polizei Aschaffenburg (Telefon 06021/857-0) in Verbindung zu setzen.